Der Juni ist Pride Month - auch in unseren Landesmuseen!

Der Juni ist Pride Month - auch in unseren Landesmuseen!
Die intersex-inklusive Progress-Pride-Fahne in den Südtiroler Landesmuseen

Der Pride Month ist ein Gedenkmonat für Queere Menschen und Menschen in der LGBTQ+ Gemeinschaft und erinnert an ihre Geschichte, die Kultur und Beiträge für die Gesellschaft. Dieser Monat fördert die Selbstbestätigung und Würde, die Gleichberechtigung und Sichtbarkeit von Menschen in dieser Community.

Wir feiern die Vielfalt und die Errungenschaften der LGBTQ+ Gemeinschaft. Die Vielfältigkeit unserer Gesellschaft – und damit auch unserer Mitarbeitenden und potentiellen Museumsbesuchenden – hat viele Dimensionen. Unsere Museen sind bestrebt, Orte der Inklusion und des Respekts zu sein, an dem jede Person unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität willkommen ist.  Sie sind Orte der Begegnung, Inklusion und des Austauschs, in denen es uns ein Anliegen ist, Ausgrenzungstendenzen zu überwinden und den sozialen Zusammenhalt durch die kulturelle Teilhabe möglichst aller gesellschaftlicher Gruppen zu fördern. Dadurch wollen wir unseren Teil dazu beitragen, rechtliche Gleichstellung, gesellschaftliche Akzeptanz und Sichtbarkeit zu ermöglichen.

Queere Menschen sind in den Museen immer mit Stolz und Wärme willkommen, die Landesmuseen wollen aber besonders in diesem wichtigen Monat und fortan ein Zeichen setzen und ihre Stellung an der Seite der LGBTQ+ Menschen in unseren Besuchenden und Mitarbeitenden fundieren. Eine der Aktionen, mit denen wir diese Menschen feiern, ist das Ausschreiben der dritten Toiletten als "inklusiv und genderneutral". Eine andere die Beflaggung unserer Fassaden mit der intersex-inklusiven Progress-Pride-Fahne, die die Vielfalt und Offenheit in unseren Museen und den Menschen darin symbolisieren. Unser Ziel in den Museen ist es, genderinformierte Forschung, Vermittlung und Ausstellung zu praktizieren. Wir wollen gemeinsam einen Raum schaffen, der Respekt, Verständnis und Stolz fördert.

MUSEUMSxPRIDE steht für Willkommensein aller Menschen in unseren Museen. Wir laden gerne ein zu einem Perspektivenwechsel!

Happy Pride!

Angelika Fleckinger, Leiterin des Betriebs Landesmuseen